Seminar-Inhalte TME-Geistheilen

 Gleich von Anbeginn lernen Sie durch geführte Meditation und Intuitionstraining Ihr Bewusstsein zu erweitern

 Mit gezielter Förderung von Intuition und Wahrnehmung begleite ich Sie über ein Jahr verteilt zu Ihrem spirituellen Potential und Sie lernen Techniken erweiterter Geistheilung verbunden mit Huna-und Essener Wissen. Werden Sie Ihr eigener Schöpfer und vertrauen Sie Ihren Fähigkeiten. Aus den alten Lehren der Huna und Essener, sowie neuen Erkenntnissen aus der Quanten-Physik erlernen Sie Techniken und werden mit Ihren eigenen spirituellen Möglichkeiten konfrontiert und gestärkt, so dass Sie in der Lage sind, Ihre Selbstheilungskraft zu verbessern. Sie erlernen in Kontakt mir der geistigen Welt zu treten und mit deren Hilfe diese an Anderen anzuwenden. Sie erfahren eine spirituelle, geistige Entwicklung. Dies kann für Sie und Ihr Leben zu einer grossen Bereicherung werden und Ihren Lebensplan erweitern. Geistheilen ist ein Entwicklungsprozess fördert und erweitert Frequenzen und Energie der Teilnehmer.

Sinnvoll ist: alle Kurse zu buchen. Sollte dies aus Termin-Gründen nicht möglich sein, können fehlende Einheiten nachgeholt werden. Einzeln gebuchte Kurse erhalten eine Kursbestätigung.

Nach Abschluss aller Kurs-Einheiten erhalten Sie ein Seminar-Zertifikat und sind in der Lage selbst zu praktizieren. Total-Kosten SFR. 3480.00 inklusive Unterlagen.

 

Geeignet ist die Ausbildung für alle Menschen die sich und Ihr Potenzial weiter entwickeln, sich ganzheitlich betätigen, Körper, Seele und Geist in Einklang bringen möchten, sich selbst und seinen Mitmenschen sinnvolle, sanfte Hilfe und Heilung zu ermöglichen.

 

 

1. Theorie – Möglichkeiten – Praxis - Rechte, Risiken, Regeln, Grenzen. Die 7 hermetischen Gesetze

      30./31. 01. 2016

 

2. Yin + Yang, 5 Elemente, Huna, Essener. Kernwissen

     27/28. 02. 2016

 

3. Bewusst – Sein 4 Ebenen, Aura, Intuition, Geist-Wesen, Ernährung  

       26./27. 03. 2016

 

4. Finanzielles und Psychologie. Was hat Geld mit Psychologie zu tun? Wie können wir Mangel ändern? 

      23./24. 04. 2015

 

5. Spirituelle Begleitung und Heilung. Selbst, Fremd und Fernheilung. Handauflegen. Bewusste Steuerung innerer      Freiheit.Universelle Liebe

     28./29. 05. 2016

 

6. Ursachen – Krankheiten, Epigenetik. Weshalb sind unsere Zellen veränderbar? Spiegel allen Lebens, Mikrokosmos

      25./26. 06. 2016

 

7. Zuordnung der 7 Haupt-Chakren  weitere wichtige Chakren, Aktivierung – Ausgleich – Verbindung, Nervensystem

      30./31. 07. 2016

 

8.  Meditationen – Atemtechniken, Quantenenergie sinnvoll einsetzen

      27./28. 08. 2016

 

9. Karmische Muster und Auflösung. Erblast und Erbschuld, Miasmen

      24./25. 09. 2016

 

10. Reinigung alter Belastungen. Techniken, Schutzmechanismen

      29./30. 10. 2016

11. Techniken  gegen Rückenbeschwerden

       26./27. 11. 2016

12. Techniken bei Organ Problemen

       17./18. 12. 2016